WLAN
WLAN

Pistenplan

Schipass preise

wetter

Skiurlaub Galtür - erlebe den Berg

Galtür gilt als besonders familienfreundliches und schneesicheres Skigebiet. Der Silvapark bietet beste Bedingungen zum Skifahren, Snowboarden, Freeriden und Langlaufen.
Galtür liegt im Herzen der Silvretta-Gebirgsgruppe, umgeben von zahlreichen Dreitausendern. Das am höchsten gelegene Skigebiet im Tiroler Paznaun begeistert Skifahrer, Snowboarder und Langläufer mit der hohen Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Ende April.

40 Pistenkilometer, ca. 13.000 Personen Transportkapazität pro Stunde und 6 Pistengeräte sorgen dafür, dass Urlauber immer unter den besten Bedingungen Ski fahren oder boarden. Die hochmodernen Lifte und Anlagen transportieren Urlauber schnell, bequem und fast ohne Wartezeiten zu den Ausgangspunkten der schönsten Abfahrten.

Und wenn die Skitage in Galtür zu kurz sind, gibt es ein ganz besonderes Angebot: Nachtskifahren vor der mächtigen Kulisse der Dreitausender in der Silvretta. Jeden Mittwoch wird im Skigebiet Galtür die Nacht zum Tag. Auf 2,2 Kilometern beleuchteter Nacht-Skilauf-Piste treffen sich Jung und Alt.

Abseits der Skipisten des Silvaparks warten viele weitere aufregende Winteraktivitäten. Zu den Highlights zählen Langlaufen, Skitouren, Winter- sowie Schneeschuhwandern und Eislaufen. Abwechslung ist mit den zahlreichen Sportangeboten und traumhaften Naturerlebnissen garantiert.

Erleben Sie die Vielfalt von Galtür selbst - buchen Sie gleich hier Ihren Skiurlaub!